Latinova

Drüben in der Nähe des Riffs, wo die Fische in allen erdenklichen Farben schillern, beginnt das Meer seine Schwingungen zu verändern. Wir fühlen Samba- und Bossa- Rhythmen, ein wenig Club- und Elektro- Beats und beobachten das Mit- und Durcheinander der unzähligen Meeresbewohner. Dann öffnen wir unsere Musikboxen, sammeln ihn ein, diesen exotischen Soundcocktail, und sind glücklich über einen weiteren grandiosen Fang - we keep fishing.